logo
blockHeaderEditIcon
leer
blockHeaderEditIcon
  
home
blockHeaderEditIcon
titel home
blockHeaderEditIcon

Health Care Excellence

pfeil zurück
blockHeaderEditIcon
Titel - URO-SWISS-EXCELLENCE-VERFAHREN
blockHeaderEditIcon

URO-SWISS-EXCELLENCE-VERFAHREN

Navi - Uro-Swiss-Excellence-Verfahren
blockHeaderEditIcon
Titel - URO-SWISS-EXCELLENCE-VERFAHREN
blockHeaderEditIcon

URO-SWISS-EXCELLENCE-VERFAHREN

Text - URO-SWISS-EXCELLENCE-VERFAHREN
blockHeaderEditIcon
Der Regierungsrat des Kantons Zürich schreibt per 1. Januar 2019 die Einführung eines Qualitätscontrollings für die radikale Prostatektomie (URO 1.1.1; RPVE) in Zürcher Listenspitälern vor. Das Qualitätscontrolling ist von der Gesundheitsdirektion (GD) gemeinsam mit Zürcher Fachärztinnen und -ärzten zu entwickeln. Die Umsetzung der Vorgaben gemäss Qualitätscontrolling ist für die Listenspitäler verbindlich. Wichtig ist, dass die richtigen Indikationen gestellt sowie gute Behandlungsergebnisse erzielt werden und die Patienten mit den Leistungen der Operateurinnen/Operateure und Listenspitäler zufrieden sind. Nebst Erstellung eines geeigneten Controlling-Instruments sollen auch Vorschläge für angemessene Massnahmen erarbeitet werden, damit die Operateurinnen/Operateure und Listen-spitäler die geforderte Qualität beibehalten können.

Das mit den Fachärztinnen und -ärzten entwickelte Qualitätscontrolling beinhaltet die Ergebnismessung sowohl auf Ebene der Listenspitäler als auch der einzelnen Operateurinnen/Operateure. Zurzeit beurteilt die Gesundheitsdirektion die Ergebnisse des Qualitätscontrollings auf Ebene des einzelnen Listenspitals. Bewährt sich das Qualitätscontrolling, könnte die Zertifizierung der Operateurinnen/Operateure künftig als weiteres Zulassungskriterium für die RPVE an Zürcher Listenspitälern in Betracht gezogen werden.

Listenspitäler mit DKG Zertifizierung als Prostatakrebszentren können ihre Daten mittels einmal jährlich erfolgendem Datentransfer gemäss Schnittstellenvorgabe von Doc-Cert ins Register für das «URO-SWISS-EXCELLENCE-VERFAHREN» übertragen.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*